Zum Hauptinhalt springen
Version: 14.0

ADOIT deinstallieren

Deinstallation des ADOIT Web-Clients

Um den ADOIT Web-Client zu deinstallieren:

  1. Stoppen Sie den ADOIT Applikations-Server und den Apache Tomcat Web-Server (siehe ADOIT Web-Client starten).

  2. Deinstallieren Sie den ADOIT Applikations-Server als Windows Service (siehe ADOIT Applikations-Server deinstallieren).

  3. Löschen Sie den Rich-Client Cache:

    • Löschen Sie den Ordner BOC im Verzeichnis %APPDATA%.
  4. Löschen Sie den Cache des ADOIT Applikations-Servers:

    • Löschen Sie den Ordner BOC im Verzeichnis "C:\Windows\SysWOW64\config\systemprofile\AppData\Roaming".

    • Löschen Sie den Ordner BOC im Verzeichnis des Windows-Benutzers, unter dem der ADOIT Applikations-Server Service läuft (z.B. "C:\Users\<USER>\AppData\Roaming".

  5. Löschen Sie den Cache des Apache Tomcat Web-Servers:

    • Löschen Sie die Datei ADOIT14_0.war und den Ordner   „ADOIT14_0“ im Verzeichnis "<Tomcat Installation>/webapps".

    • Löschen Sie die Datei ADOIT14_0.xml im Verzeichnis "<Tomcat Installation>/conf/Catalina/SERVER_NAME".

    • Löschen Sie den Ordner   „ADOIT14_0“ im Verzeichnis "<Tomcat Installation>/work/Catalina/SERVER_NAME".

    • Verschieben Sie alle Log-Dateien in "<Tomcat Installation>/logs" in einen Backup-Ordner, deren Dateiname "ADOxx" or "ADOIT" enthält.

Deinstallation des ADOIT Rich-Clients

Um den ADOIT Rich-Client zu deinstallieren, nutzen Sie den Software-Manager Ihres Betriebssystems.

note

Details zur allgemeinen Deinstallation von Software entnehmen Sie bitte der Herstellerdokumentation des Betriebssystems.