Zum Hauptinhalt springen
Version: 11.0

Wie verwende ich die Dateiaustausch-Plattform aFFE?

Was ist aFFE?

Der aFFe (authenticated Fast File Exchange) ist die sichere Dateiaustausch-Plattform der BOC zum verschlüsselten, bidirektionalen Übertragen von Dateien zwischen Ihnen und der BOC.

Für den Authentifizierungsprozess an aFFE wird benötigt:

  • Ihre E-Mail Adresse
  • Eine SMS-fähige Mobiltelefonnummer
Hinweis

Sollte Ihnen keine Mobiltelefonnummer zur Verfügung stehen, oder sollten Sie aus anderen Gründen aFFE nicht nutzen wollen, verwenden wir gerne eine alternative, sichere Dateiaustausch-Plattform Ihrer Wahl.

Um eine Datei auf den aFFE hoch- bzw. runterzuladen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den "Click here to access it"-Button Ihrer aFFE E-Mail oder geben Sie die aFFE-URL in Ihren Webbrowser ein.
  2. Verifizieren Sie Ihre Telefonnummer und klicken Sie auf Send SMS (1) - Sollte eine Korrektur der Telefonnummer notwendig sein, wenden Sie sich bitte an den Versender des aFFE Links.
  3. Wechseln Sie zu Validate Code (2) (siehe Abbildung) und geben Sie den per SMS erhaltenen Code ein.

Bild zeigt aFFE Maske, und die Position der Send SMS und Validate Code Buttons

Sie sind nun für folgende Operationen authentifiziert:

  • Upload: Nutzen Sie den Upload (3) Button, um Ihre Dateien hochzuladen.
  • Download: Klicken Sie auf den Namen der Datei (4), um sie herunterzuladen.
  • Löschen: Klicken Sie auf den Papierkorb (5), um diese Datei zu löschen.

Bild zeigt aFFE Maske, und die Position der Upload, Download, und Papierkorb Buttons