Zum Hauptinhalt springen
Version: 12.0

Detailrechte - alle verfügbaren Aktionen

In den folgenden Abschnitten werden alle verfügbaren Aktionen bei der Zuweisung von Detailrechten erklärt.

note

Wie Sie Detailrechte ändern können, erfahren Sie im Abschnitt Zugriffsrechte auf die Rechteverwaltung von Benutzern/Benutzergruppen zuweisen.

Detailrechte auf Modellgruppen#

Folgende Detailrechte können auf Modellgruppen gesetzt werden:

Schreiben#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Gruppe umbenennen

    Die Modellgruppe darf umbenannt werden.

  • Modell hinzufügen

    In der Modellgruppe dürfen Modelle angelegt werden.

  • Modell löschen

    Aus der Modellgruppe dürfen Modelle gelöscht werden.

  • Untergruppe hinzufügen

    In der Modellgruppe dürfen neue Unter-Modellgruppen angelegt werden.

  • Untergruppe löschen

    Aus der Modellgruppe dürfen Unter-Modellgruppen gelöscht werden.

  • Attributwerte ändern (nur zur Vererbung)

    In den Modellen in dieser Gruppe dürfen Objektattribute editiert werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst). Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

  • Kontext hinzufügen (nur zur Vererbung)

    In den Modellen in dieser Gruppe dürfen neue Kontexte (z.B. neue Sprachen) hinzugefügt werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst).

  • Modellattributwerte ändern (nur zur Vererbung)

    Die Attribute von Modellen in dieser Gruppe dürfen editiert werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst). Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

  • Modellierungselemente hinzufügen (nur zur Vererbung)

    In den Modellen in dieser Gruppe dürfen Objekte und Konnektoren hinzugefügt werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst).

  • Modellierungselemente löschen (nur zur Vererbung)

    In den Modellen in dieser Gruppe dürfen Objekte und Konnektoren gelöscht werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst).

Modell lesen mit Übersetzungsmöglichkeit (nur zur Vererbung)#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Attributwerte ändern (nur zur Vererbung)

    In den Modellen in dieser Gruppe dürfen Objektattribute editiert werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst). Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

  • Kontext hinzufügen (nur zur Vererbung)

    In den Modellen in dieser Gruppe dürfen neue Kontexte (z.B. neue Sprachen) hinzugefügt werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst).

  • Modellattributwerte ändern (nur zur Vererbung)

    Die Attribute von Modellen in dieser Gruppe dürfen editiert werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst). Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

Detailrechte auf Modelle#

Folgende Detailrechte können auf einzelne Modelle gesetzt werden:

Modell lesen mit Übersetzungsmöglichkeit#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Kontext hinzufügen

    Dem Modell dürfen neue Kontexte (z.B. neue Sprachen) hinzugefügt werden.

  • Modellattributwerte ändern

    Die Attribute des Modells dürfen editiert werden. Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

  • Attributwerte ändern

    Die Attribute von Objekten in diesem Modell dürfen editiert werden. Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

Schreiben#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Kontext hinzufügen

    Dem Modell dürfen neue Kontexte (z.B. neue Versionen oder Sprachen) hinzugefügt werden.

  • Modellattributwerte ändern

    Die Attribute des Modells dürfen editiert werden. Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

  • Modellierungselemente hinzufügen

    Dem Modell dürfen Objekte und Konnektoren hinzugefügt werden.

  • Modellierungselemente löschen

    Im Modell dürfen Objekte und Konnektoren gelöscht werden.

  • Attributwerte ändern

    Die Attribute von Objekten in diesem Modell dürfen editiert werden. Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

Detailrechte auf Objektgruppen#

Folgende Detailrechte können auf Objektgruppen gesetzt werden:

Schreiben#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Gruppe umbenennen

    Die Objektgruppe darf umbenannt werden.

  • Repository-Objekt hinzufügen

    In der Objektgruppe dürfen neue Repository-Objekte erstellt werden.

  • Repository-Objekt löschen

    Aus der Objektgruppe dürfen Repository-Objekte gelöscht werden.

  • Untergruppe hinzufügen

    In der Objektgruppe dürfen neue Unter-Objektgruppen angelegt werden.

  • Untergruppe löschen

    Aus der Objektgruppe dürfen Unter-Objektgruppen gelöscht werden.

  • Attributwerte ändern (nur zur Vererbung)

    Die Attribute von Objekten in dieser Gruppe dürfen editiert werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst). Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

Repository-Objekt lesen mit Übersetzungsmöglichkeit (nur zur Vererbung)#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Attributwerte ändern (nur zur Vererbung)

    Die Attribute von Objekten in dieser Gruppe dürfen editiert werden (keine Auswirkung auf die Gruppe selbst). Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

Detailrechte auf Objekte#

Folgende Detailrechte können auf einzelne Objekte gesetzt werden:

Repository-Objekt lesen mit Übersetzungsmöglichkeit#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Attributwerte ändern

    Die Attribute des Objekts dürfen editiert werden. Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).

Schreiben#

Folgende Detailrechte können gesetzt/eingeschränkt werden:

  • Attributwerte ändern

    Die Attribute des Objekts dürfen editiert werden. Wenn diese Berechtigung verweigert wird, sind im Notebook alle Attribute schreibgeschützt (obwohl das Ändern von Relationen weiterhin erlaubt ist).